Nachhaltige Software für die Zukunft Ihres Unternehmens

Mit Docker

Lösungen

Wir denken, entwickeln, reviewen und designen Software – gemeinsam mit Ihnen.
Unsere Expertise liegt in der Beratung, Konzeption, Entwicklung und Wartung von nachhaltig effektiven Softwareprodukten.

Konzepte und Beratung

Die Idee haben Sie schon und brauchen jetzt noch den richtigen Partner für die Umsetzung? Wir erstellen Konzepte für Softwareentwicklung – massgeschneidert und passgenau.

Softwareentwicklung

Sie stossen mit Standard-Software an Grenzen? Lassen Sie uns gemeinsam massgeschneiderte Software entwickeln, die Sie begeistert.

Mobile Web Applikationen

Kann Ihre Webseite nicht alle Kundenbedürfnisse abdecken? Dann ist es an der Zeit für eine mobile Webapplikation.

User Experience und Visual Design

Sie haben komplexe Anforderung an Software, welche sich aber für Ihre Nutzer einfach anfühlen soll? Wir gestalten mit Design und Technik intuitive User Experience.

Betriebsverantwortung

Möchten Sie Ihre Software in guten Händen wissen? Wir bieten mehr als bloss Unterhalt und Support. Für uns ist Software lebendig und entwickelt sich stetig weiter.

Referenzen

Wir finden für jedes Projekt eine individuelle Lösung.
Amlin Re Europe
Elternmagazin "Fritz & Fränzi"
Hochschulgebiet Zürich Zentrum
ISS Schweiz AG - E-Transform
Manpower AG
Seabird
Sigren Engineering AG
TBF + Partner AG
Yoga Albisrieden
Zollinger Samen
migros

Testimonials

Unsere Kunden und ihre Stories.

Wie alles begann

Einfache Software für komplexe Anwendungen
Seit der Gründung von Simplificator ist bei uns der Name Programm. Wir vereinfachen komplexe Anforderungen und kreieren anwendbare und nachhaltige Software Lösungen lokal an unserem Standort in der Schweiz.

Unsere Geschichte beginnt im Jahr 2007 als unsere Gründer Lukas Eppler und sein damaliger Partner die Nase gestrichen voll hatten von den nicht nachhaltigen Softwarelösungen in der Schweiz. Als junge, talentierte Programmierer lernten sie sich während eines mühseligen IT-Projekts kennen. Damals lagerte eine Schweizer Firma die aufwändige Entwicklung einer komplexen Software nach Indien aus. Sie tat dies einerseits, um Kosten einzusparen und andererseits, um externe Ressourcen nutzen zu können. Nach einer gelungenen Einführungsphase wurden einige Hürden jedoch unüberwindbar - Kulturelle Differenzen erschwerten die Zusammenarbeit und bald setzte die unzureichende Kommunikation im Team aufgrund der Sprachbarriere und dem Zeitunterschied den Beteiligten zu. So verschlang das ohnehin schon kostspielige Projekt noch einmal viele Ressourcen für die Nachbearbeitung. Ein wichtiges Learning kristallisierte sich heraus - Komplexe Probleme zu vereinfachen benötigt reibungslose Zusammenarbeit, damit nicht unnötig Ressourcen verbraucht werden. Die beiden Programmierer waren sich einig - Das geht nachhaltiger. So entschlossen sie sich, diese Marktlücke in der Schweiz zu schliessen und gründeten eine Firma für Softwareentwicklung, die mit agilen Arbeitsmethoden und lokalen Talenten nachhaltige und einfach anwendbare Software codet - Simplificator ist entstanden.

Simpli Blog

Clean your backlog

Have you recently checked the size of your backlog? There is a limit to the amount of work a team can do at a given time, so new tasks get… Weiterlesen