Wir arbeiten mit React um wiederverwendbare UI-Komponenten zu bauen

react

React

Fürs Management

React ist eine Javascript Library für die Entwicklung von User Interfaces. Von Facebook entwickelt und 2013 erstmals veröffentlicht, führte React mit seinem deklarativen Ansatz eine neuartige Denkweise von Frontend-Programmierung ein. Statt jede einzelne Interaktion eines Benutzers auf dem User Interfaces zu programmieren, beschreibt man nur noch den neuen Zustand. React leitet davon die benötigten Änderungen und führt diese selbst durch.

Die Idee war seinerzeit derart revolutionär (und die Art und Weise, wie Frontend mit js programmiert wurde ein Wilde Westen), dass dieser Ansatz heute in allen gängigen Frameworks zu finden ist.

Heute ist React eine der einflussreichsten UI Libraries. Sie wird benutzt um Komponenten zu erstellen, die logische, wiederverwendbare Teile der UI repräsentieren. Das Schöne an React: Komponenten Bauen wird leicht gemacht, da es sich bloss um eine JS-Funktionen handelt. Der Return Value ist in HTML, welches in speziellen Syntax geschrieben wird (JSX). Dies ermöglicht die Kombination von JS und HTML.

Darum solltest du als Entwickler React nutzen

Wer mit React arbeitet, kann seine ganze Konzentration auf das UI richten, anstatt sich den Kopf über den Weg dahin zu zerbrechen. Neben der einfachen Nutzung hat React eine niedrige Fehleranfälligkeit, bleibt bis heute “cutting edge” und wird auch künftig Frontend Programmierung nachhaltig prägen. Einen nicht unwesentlichen Beitrag wird dazu von dem massiven weltweiten Ecosystem von React geleistet, das sich als Open Source Community um alle anfallenden Anliegen kümmert. So existiert für (fast) jedes Problem eine Community-unterstützte Library. Als Entwickler stehen dir endlos viele Möglichkeiten zur Verfügung, Dinge genauso zu realisieren, wie du sie haben willst.

Realisierte Projekte mit React